KONSUMENT.AT - Nordic-Walking-Stöcke - Die richtige Technik

Nordic-Walking-Stöcke

Mit Riesenschritten

Seite 6 von 13

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 6/2004 veröffentlicht: 26.05.2004

Inhalt

Die richtige Technik

  1. Diagonalgang: Linker Arm und rechtes Bein gehen gleichzeitig vor und umgekehrt.
  2. Schräg: Die Stöcke werden nicht gerade auf den Boden gesetzt, sondern schräg nach hinten.
  3. Nach vorn: Der Oberkörper ist leicht nach vorn geneigt – etwa in einer Linie mit dem hinteren Bein.
  4. Griff: Der Griff wird nur beim Stockeinsatz fest umfasst. Beim Schub nach hinten Hand öffnen.

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen