KONSUMENT.AT - Pulsmessgeräte - Geräte mit oder ohne Brustgurt

Pulsmessgeräte

Für optimales Training

Seite 2 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 5/2011 veröffentlicht: 20.04.2011

Inhalt

Pulsuhren als Alternative

Alternativen zum Brustgurt sind Pulsuhren, bei denen die Messung erfolgt, indem der Benutzer den Uhrenrand oder eine Taste mit einem Finger berührt. Auch das funktioniert recht gut, wie die Modelle ohne Brustgurt von Sanitas bzw. Sportline beweisen. Ein ­Gerät bietet übrigens beide Möglichkeiten: Sportline Duo kann ohne oder mit Brustgurt verwendet werden.

Großer Nachteil der ­Geräte ohne Gurt

Beim Messen muss man das Tempo drosseln bzw. stehen bleiben, für leistungsorientierte Hobbysportler sind sie daher nicht geeignet. Da man den Puls nur punktuell ermitteln kann, bekommt man natürlich auch keine Durchschnitts- oder ­Spitzenwerte geliefert.

Das einzige Gerät, das (ausgesprochen) ungenaue Messwerte lieferte, war der Pulsring, der bei www.walzvital.at erhältlich ist. Er wird wie ein Ring am Finger getragen, die Messung erfolgt mit optischem Aufnehmer. Die Ab­weichungen zum EKG betrugen hier zwischen 15 und 37 Herzschlägen pro Minute.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
7 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • Smartphone
    von REDAKTION am 04.05.2011 um 14:50
    Zu Smartphones als Pulsmesser-Ersatz liegen uns leider keine Untersuchungsergebnisse vor. Ihr Konsument-Team
  • Smartphone als Alternative zu Pulsmessgerät?
    von Preisi am 03.05.2011 um 15:05
    Ist ein Smartphone als Alternative zu Pulsmessgeräten zu empfehlen? Ich habe die Applikation Runtastic im Internet gefunden die für alle aktuellen Smartphone Betriebssysteme funktioniert. Für das iPhone werden sogar für Sportarten wie Nordicwalken, Radfahren und Wintersport angeboten. Neben der Gratis Runtastic lite Version gibt es auch eine Pro Version mit der es möglich ist, einen speziellen Brustgurt von Polar oder Wahoo anzusteuern. Der Funktionsumfang der Software entspricht der eines hochpreisigen Pulsmessers. Sind die Messung der Herzfrequenz und der Funktionsumfang gleichwertig wie die der Pulsuhren? Nachdem immer mehr Leute Smartphones verwenden, wäre dieses System eine echte Alternative zu den klassischen Pulsmessern.