Ravensburger

Spiel Quips

Seite 1 von 1

KONSUMENT 3/2016 veröffentlicht: 25.02.2016

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Ravensburger schickte verloren gegangene Spielsteine unentgeltlich zu.

Für unsere 3-jährige Tochter haben wir unser altes Quips-Spiel, mit dem wir zuletzt vor mehr als 15 Jahren gespielt hatten, hervorgekramt. Leider waren nach dieser langen Zeit 7 Spiel-Steine unterschiedlicher Farben verloren gegangen. Via E-Mail kontaktierte ich die Firma Ravensburger und erhielt nach wenigen Tagen die genannten Bausteine unentgeltlich. Wir haben wieder jede Menge Freude und Spaß und erinnern uns gerne daran, dass wir dieses Spiel auch schon in unserer Kindheit geliebt haben!

Sabine Steiner
E-Mail

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

 

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo