KONSUMENT.AT - Schi - Tipps für ein langes Schileben

Schi

Preis-Slalom

Seite 6 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 11/2003 veröffentlicht: 16.10.2003, aktualisiert: 07.11.2003

Inhalt

Tipps für ein langes Schileben

  • Schi pflegen. Nach dem letzten Schwung sollten Sie den Schnee von Schi und Bindung entfernen und sie trockenwischen. Auf dem Autodach vor Nässe und Salz schützen.
  • Regelmäßiger Service. Lassen Sie Belag und Kanten – je nach Beanspruchung – zumindest einmal jährlich warten. Dies erhöht die Sicherheit und den Fahrspaß. Am besten für den Schi ist die Durchführung des Service gleich am Saisonende.
  • Bindung überprüfen lassen. Schmutz und Abnützung können die Funktion beeinträchtigen. Zur jährlichen Überprüfung die Schischuhe mitnehmen!

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen