KONSUMENT.AT - Fremdwährungskredite: Schweizer Franken ohne Mindestkurs