KONSUMENT.AT - Geldanlage: Immobilien - Buchtipp: "Immobilien als Wertanlage"

Geldanlage: Immobilien

Investieren mit Bedacht

Seite 7 von 7

Konsument 5/2010 veröffentlicht: 13.04.2010

Inhalt

Buchtipp: "Immobilien als Wertanlage"

Konsument-Buch Geldanlage in Immobilien sind nicht grundsätzlich schlecht oder grundsätzlich riskant. Was aber gilt es zu beachten? Worin unterscheiden sich die Anlageobjekte? Woran erkennt der Anleger gute oder schlechte, riskante oder sichere Kapitalanlagen?

Bei näherem Hinsehen wird rasch klar, dass es auch bei sehr komplexen Immobilieninvestments einfache Grundregeln für Anleger gibt, die zu kennen sich lohnt.

Unser Ratgeber "Immobilien als Wertanlage" ist ein Buch, das nicht nur zum kompletten Durchlesen einlädt, sondern auch den raschen Quereinstieg zu einzelnen Themen ermöglicht.

Aus dem Inhalt:

  • Immobilien als Altersvorsorge
  • Immobilien als Kapitalanlage
  • Vorsorgewohnungen
  • Ferienwohnungen und Timesharing
  • Offene Immobilienfonds
  • Geschlossene Immobilienfonds
  • Aktien und Zertifikate
  • Fallen bei Vermögensanlagen

166 Seiten, 19,60 Euro (+Versandspesen)

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
4 Stimmen