KONSUMENT.AT - Geldanlage: Kombisparprodukte - Zusammenfassung

Geldanlage: Kombisparprodukte

Keine sichere Bank

Seite 8 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 8/2009 veröffentlicht: 24.07.2009

Inhalt

Kombisparprodukte: Kompetent mit "Konsument"

  • Sicherheit oder Ertrag. Bei Kombi-Sparprodukten sollen die Kapitalsparbücher Sicherheit bringen, Fonds oder Wertpapiere höheren Ertrag.
  • Unterschiedliche Laufzeiten. Sparbücher haben fixe und kurze Laufzeiten, Fonds oder Wertpapiere sollten jedoch länger behalten werden.
  • Kosten erst auf den zweiten Blick. Bei Kauf von Fonds oder Wertpapieren fallen meist Aus­gabespesen und Depotkosten an, die den Ertrag der Kombi­pro­dukte schmälern.
  • Garantieprodukte kritisch hinterfragen. Eine Garantie schmälert die Rendite, es gibt ­ keine garantierte Ertragshöhe, bei Insolvenz des Garantiegebers kann das Geld weg sein.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
3 Stimmen
Weiterlesen