KONSUMENT.AT - Haushaltsversicherung: Aktion Polizzencheck - Haushaltsversicherung: Aktion Polizzencheck

Haushaltsversicherung: Aktion Polizzencheck

Wir prüfen Ihre Versicherung

Seite 2 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 6/2007 veröffentlicht: 18.05.2007

Inhalt

Bester Schutz zum besten Preis

Diese Unterlagen übermitteln wir anonymisiert einem Makler aus unserer Expertengruppe. Er überprüft, ob alle Ihnen wichtigen Risiken erfasst sind und die Deckungssummen passen. Dann sucht er nach Möglichkeiten, Ihre Prämie zu senken – entweder durch Optimierung des bestehenden Vertrages oder Wechsel zu einem anderen Anbieter. Diese Vorschläge leiten wir dann an Sie weiter. Somit erfahren Sie, ob Sie ausreichend versichert sind und wie Sie mit Ihrer Prämie im Vergleich zu aktuellen Konditionen liegen. Da wir derzeit nicht abschätzen können, wie viele „Konsument“-Leserinnen und -Leser sich beteiligen werden, möchten wir vorab um Ihre Geduld bitten, wenn Sie die Auswertung nicht umgehend erhalten. Für die Bearbeitung brauchen wir mindestens vier Wochen.

Geeignet sind alle Arten von Haushaltsversicherungen, egal wie neu oder alt die Polizzen sind. Wichtiger ist eine Prüfung natürlich bei älteren Verträgen, die schon länger nicht mehr angepasst worden sind. Berücksichtigen können wir aber nur reine Haushaltsversicherungen, also keine Eigenheimversicherungen oder Kombinationsprodukte.

Enormes Sparpotenzial

Ein Beispiel soll zeigen, um welche Beträge es hier geht: Für eine Wohnung mit 80 Quadratmetern und normaler Ausstattung, den Leistungen Glasbruch bis 5 m2, indirekter Blitzschlag, Vandalismus, Tätigkeits- und Mietsachschäden, Neuwertersatz, Unterversicherungsverzicht, weltweit gültige Privathaftpflicht-Versicherungssumme von mindestens 500.000 Euro kann die Jahresprämie zwischen 144 und 347 Euro betragen. Durch Vergleichen lässt sich so in manchen Fällen mehr als die Hälfte der Jahresprämie einsparen! Im Herbst werden wir dann in „Konsument“ eine Bilanz unserer Aktion ziehen.

Kosten: 10 Euro und 20 Euro

Abonnenten bezahlen für den Polizzencheck nur 10 Euro (Abo-Scheck, gilt bis 22.6., danach Normalpreis 20 Euro). Wenn Sie nicht Abonnent sind, berechnen wir 20 Euro.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen