KONSUMENT.AT - Haushaltsversicherungen - Extra zu vereinbaren

Haushaltsversicherungen

Anpassungsprobleme

Seite 5 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 2/2011 veröffentlicht: 20.01.2011

Inhalt

Extra zu vereinbaren

Neben den in fast allen Polizzen fix gedeckten Risiken lassen sich je nach angebotener Variante folgende Punkte dazuversichern:

  • indirekter Blitzschlag (z.B. bei sehr wertvollen Geräten, in gewitterträchtigen Regionen)
  • Katastrophenschutz bei Hochwasser, Überschwemmung, Rückstau, Lawinen, Vermurung, ­Erdbeben, Regenwasser oder Schnee (in den gängigen Polizzen sind diese Risiken meist nur bis zu kleineren Summen wie etwa 4.000 Euro mitversichert)
  • Wasserschäden an Malereien und Tapeten (oft durch die Hausversicherung nicht gedeckt)
  • Wasser aus Aquarien oder Wasserbetten
  • Diebstahl von Kinderwagen
  • Ökoschutz (Entsorgungskosten von Sondermüll nach einem Versicherungsfall)
  • Tiefkühlbehälterinhalt
  • Cerankochfelder
  • persönliche Gegenstände nach Einbruch ins Auto
  • Tätigkeitsschäden im Rahmen der Haftpflicht
  • Mietsachschäden im Rahmen der Haftpflicht
  • Schadenersatzansprüche von Angehörigen im Rahmen der Haftpflicht

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen