KONSUMENT.AT - Kreditkarten - Kreditkarten

Kreditkarten

Nicht nur für Globetrotter

Seite 2 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 6/2005 veröffentlicht: 19.05.2005

Inhalt

Konservative Nutzer: Master Card Classic vorne

Am ersten Platz für die Gruppe konservative Nutzer liegt die Master Card Classic, die durch eine niedrige Jahresgebühr, einen inkludierten Versicherungsschutz sowie geringe Sperrkosten von 14,53 Euro punktet. Kein Versicherungsschutz und Sperrkosten von 40 Euro verwiesen Visa auf den zweiten Platz.

Aufgrund ihrer Leistungen wie etwa einem Rabatt beim Benzinkauf an Avanti-Tankstellen sollte die ÖAMTC-Mastercard eigentlich weiter vorne liegen. Diese Karte ist aber nur für Mitglieder verfügbar.

Visa Cassic Card für "Globetrotter"

Für den „Globetrotter“ kommen zu den oben genannten Punkten noch die Akzeptanz der Karte weltweit hinzu, die mit den Karten erhältlichen Versicherungspakete sowie die Gebühren bei Zahlungen außerhalb des Euro-Raumes. Hier liegt die Visa Classic Card haarscharf vor der Gold Master Card. Reisegepäck- und Auslandskrankenversicherung ist in beiden enthalten, Visa bietet aber zusätzlich die (allerdings kostspielige) Möglichkeit der Teilzahlung.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen