Kreditkarten

Was sie können - was sie kosten

Seite 9 von 9

KONSUMENT 7/2011 veröffentlicht: 14.06.2011

Inhalt

Kreditkarten: Zusammenfassung

  • Angebote der Kreditkartenunternehmen. Die Spesen sind weitgehend einheitlich, die Jahresgebühren sehr unterschiedlich. Besonders günstige Karten bieten keinen oder sehr eingeschränkten Versicherungsschutz.
  • Heikles Thema Sicherheit. Selbst bei sorgsamem Umgang mit den eigenen Kreditkartendaten bleibt vor allem bei Onlinezahlungen ein Restrisiko bestehen. Abrechnungen unbedingt kontrollieren!
  • Auswahlkriterien. Neben den Gebühren spielt vor allem die Zahl der Akzeptanzstellen eine Rolle, bei Bedarf Versicherungsumfang und Zusatz­leistungen.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
31 Stimmen
KONSUMENT-Probe-Abo