KONSUMENT.AT - Sparbücher: Typen im Vergleich - Zusammenfassung

Sparbücher: Typen im Vergleich

So bringen Sie Ihr Geld zum Blühen

Seite 8 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 10/2005 veröffentlicht: 15.09.2005

Inhalt

Sparbücher - Kompetent mit Konsument

  • Sparbedingungen einhalten. Bindefrist beachten, vereinbarte Ansparraten leisten, nicht vorzeitig beheben. Sonst kann es zu deutlichen Zinseinbußen kommen.
  • Sparbücher gestaffelt anlegen. Dann wird regelmäßig eines fällig. Bei Prämiensparbüchern kann ein Jahr vor Ablauf ein größerer Betrag zu höheren Zinsen deponiert werden.
  • Ablaufzeitpunkte notieren. Zeitgerecht um Neuveranlagung kümmern.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen