Cholesterin: FAQ

Runter mit dem Risiko!

Seite 4 von 6

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 11/2005 veröffentlicht: 17.10.2005

Inhalt

Welche Blutfettwerte sind normal?

Ob bereits erhöht oder noch in Ordnung, ist immer auch eine Frage Ihrer persönlichen Risikofaktoren. Es gibt daher nicht einen Cholesterin-Richtwert, sondern mehrere. Ebenfalls wichtig: Neben dem Gesamtcholesterin kommt es auch auf die Höhe Ihrer LDL- und HDL-Werte an.

Ohne Risikofaktoren für Arteriosklerose (Nichtraucher, kein erhöhter Blutdruck, kein Diabetes)

Gesamtcholesterin: unter 250 Milligramm
LDL: unter 160 Milligramm
HDL: über 40 Milligramm

Bei Risikofaktoren für Arteriosklerose (Raucher, hoher Blutdruck)

Gesamtcholesterin: unter 200 Milligramm
LDL: unter 130 Milligramm
HDL: über 40 Milligramm

Bestehende Arteriosklerose, Diabetes oder überstandener Herzinfarkt

Gesamtcholesterin: unter 180 Milligramm
LDL: unter 100 Milligramm
HDL: über 40 Milligramm

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen
KONSUMENT-Probe-Abo