KONSUMENT.AT - Gebisshaftcreme - So haben wir getestet

Gebisshaftcreme

Leicht lachen

Seite 7 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 5/2005 veröffentlicht: 25.04.2005, aktualisiert: 27.04.2005

Inhalt

So haben wir getestet

Im Test: 8 Haftcremen. Der Test wurde gemeinsam mit der Stiftung Warentest durchgeführt.

Hafteigenschaften - Praxistest: Die Hafteigenschaften wurden unter Aufsicht eines Zahnarztes geprüft. Dazu wurden die Cremen eine Woche lang von 15 Testpersonen mit Oberkiefer-Vollprothese und fester Bezahnung im Unterkiefer zu Hause angewendet. Sie beurteilten am dritten Tag der Anwendungsphase die Haftkraft zu festgelegten Tageszeiten. Alle Probanden testeten im Laufe der Studie jedes Produkt. Foto: Stiftung Warentest

Haftkraftmessung: Mit Haftcreme versehene Ober- und Unterkieferprothesen wurden im Labor auf passende Kiefermodelle aufgebracht und in künstlichen Speichel eingelegt. Dann wurden die Kräfte gemessen, die erforderlich waren, um die Prothesen von den Kiefermodellen abzuziehen.

Anwendung: Die 15 Probanden des Praxistests prüften bei der Anwendung Entnahme, Konsistenz, Auftragen, Dosierbarkeit, Geschmack, Mundgefühl, Reinigung sowie Gebrauchshinweise.

Verträglichkeit: Im Rahmen des Praxistests wurden die Testpersonen nach Nebenwirkungen befragt. Die Mundschleimhaut wurde hinsichtlich eventueller Unverträglichkeitsreaktionen durch den Prüfzahnarzt beurteilt.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
15 Stimmen
Weiterlesen