KONSUMENT.AT - Infrarotkabinen - Vor- und Nachteile einer Sauna bzw. einer Infrarotkabine

Infrarotkabinen

Heiße Luft

Seite 5 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 12/2002 veröffentlicht: 22.11.2002

Inhalt

Infratrotkabine

Vorteile:

  • geringerer Platzbedarf
  • kein Starkstromanschluss nötig
  • geringere Kreislaufbelastung
  • kürzere Aufheizzeit

Nachteile:

  • meist nur für 1 – 2 Personen sitzend
  • kein Aufguss möglich
  • meist bis max. 60 Grad
  • oft nur kleine Bestrahlungsfläche
  • Hygienerisiko (Geruch, Bakterien) durch niedrigere Temperatur möglich

Sauna

Vorteile:

  • familientauglich
  • auch Liegeposition möglich
  • Feuchtigkeitsregulierung durch Aufguss möglich
  • größerer Temperaturbereich
  • Wärmeaufnahme über den ganzen Körper
  • bei Selbstbausätzen günstiger in der Anschaffung 

Nachteile:

  • größerer Platzbedarf
  • Starkstromanschluss nötig
  • höhere Energiekosten
  • größere Kreislaufbelastung

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
91 Stimmen
Weiterlesen