Kinderwunsch

Wenn das Baby ausbleibt

Seite 7 von 7

Konsument 7/2000 veröffentlicht: 01.07.2000

Inhalt

  • Die fruchtbarsten Zeiten sind Frühjahr und Herbst, da ist der Hormonspiegel hoch. Besonders viele bewegliche Samen haben Männer am späten Nachmittag.
  • Guter Sex stimuliert die Sexualhormone. Aber: Je mehr ein Paar Abstand voneinander hält, desto fruchtbarer ist der Mann.
  • Als fruchtbarste Stellung gilt der Verkehr von hinten. Beim Coitus a tergo liegt der Spermiensee direkt vor dem Gebärmutterhals.
  • Kein Leistungszwang, kein Terminkalender! Männliche Samen können im Körper der Frau mehr als zwei Tage überleben, zweimal die Woche Sex genügt.
  • Wenn monatelange Behandlung keinen Erfolg zeigt: Arztpausen einlegen!

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo