KONSUMENT.AT - Medikamente: Rezeptfreie Schnupfenmittel - Test: Schleimhautabschwellende Schnupfenmittel 11/2007

Medikamente: Rezeptfreie Schnupfenmittel

Verschnaufpause

Seite 4 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 11/2007 veröffentlicht: 17.10.2007

Testtabelle: Schleimhautabschwellende Schnupfenmittel 11/2007

AusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblenden
Nasivin sanft 0,025 % Spray für Kleinkinder (1)Nasivin sanft 0,05 % Spray (1)Otrivin 0,1 % Nasenspray ohne Konservierungsmittel (1)Ratiosoft 0,1 % Nasenspray (1)Xylo-Comod Nasenspray (1)Otrivin 0,05 % Nasenspray ohne Konservierungsmittel (1)Ratiosoft 0,05 % Nasenspray (1)Nasivin Nasentropfen 0,025 % für Kleinkinder Nasivin Nasentropfen 0,05 % (1)Nasivin Spray 0,05 % (1)WICK Sinex Nasenspray (1)Otrivin 0,1 % Nasengel (1)Otrivin 0,1 % Nebulisator (1)Otrivin Menthol 0,1 % Nasenspray (1)Rhinospray plus ätherische Öle Nasenspray (2)Otrivin 0,05 % Nasentropfen (1)Piniment Nasensalbe (3)LUUF Naphazolin compositum Nasenspray (4)
Eignung 122223345555555678
Bilder Bild: Nasivin sanft 0,025 % Spray für Kleinkinder  Bild: Nasivin sanft 0,05 % Spray   Bild: Otrivin 0,1 % Nasenspray ohne Konservierungsmittel  Bild: Ratiosoft 0,1 % Nasenspray  Bild: Xylo-Comod Nasenspray  Bild: Otrivin 0,05 % Nasenspray ohne Konservierungsmittel  Bild: Ratiosoft 0,05 % Nasenspray  Bild: Nasivin Nasentropfen 0,025 % für Kleinkinder  Bild: Nasivin Nasentropfen 0,05 %  Bild: Nasivin Spray 0,05 %  Bild: WICK Sinex Nasenspray  Bild: Otrivin 0,1 % Nasengel  Bild: Otrivin 0,1 % Nebulisator  Bild: Otrivin Menthol 0,1 % Nasenspray   Bild: Rhinospray plus ätherische Öle Nasenspray  Bild: Otrivin 0,05 % Nasentropfen  Bild: Piniment Nasensalbe  Bild: LUUF Naphazolin compositum Nasenspray
Wirkstoffe Oxymetazolinhydrochlorid 0,25 mg Oxymetazolinhydrochlorid 0,5 mg Xylometazolinhydrochlorid 1 mg Xylometazolinhydrochlorid 1 mg Xylometazolinhydrochlorid 0,14 mg/Sprühstoß Xylometazolinhydrochlorid 0,5 mg Xylometazolinhydrochlorid 0,5 mg Oxymetazolinhydrochlorid 0,25 mg;
Benzalkoniumchlorid 0,15 mg
Oxymetazolinhydrochlorid 0,5 mg;
Benzalkoniumchlorid 0,15 mg
Oxymetazolinhydrochlorid 0,5 mg;
Benzalkoniumchlorid 0,15 mg
Oxymetazolinhydrochlorid ca. 25 µg/50 µl (1 Xylometazolinhydrochlorid 1 mg;
Benzalkoniumchlorid 0,2 mg
Xylometazolinhydrochlorid 1 mg;
Benzalkoniumchlorid 0,1 mg
Xylometazolinhydrochlorid 1 mg;
Benzalkoniumchlorid 0,1 mg; Menthol
Tramazolinhydrochlorid 1,265 mg;
Benzalkoniumchlorid; ätherische Öle
Xylometazolinhydrochlorid 0,5 mg;
Benzalkoniumchlorid
Ephedrinhydrochlorid 5 mg; Sonnenblumenöl 20
mg; ätherische Öle
Naphazolinhydrochlorid 1 mg; Diphenyhydramin hydrochlorid 1 mg; Benzalkoniumhydrochlorid 0,1 mg; ätherische Öle
Packungsgröße 15 ml 15 ml 10 ml 10 ml 15 ml 10 ml 10 ml 15 ml 15 ml 15 ml 15 ml 10 g 10 ml 15 ml 10 ml 10 ml 10 g 15 ml
Preis in € 5,856,455,404,705,604,904,703,604,155,605,203,904,505,405,702,753,205,20
Preise: September 2007
(1)
Alpha-Sympathomimetikum
(2)
Alpha-Sympathomimetikum + Phytopharmaka
(3)
Vasokonstriktor + Phytopharmaka
(4)
Alpha-Sympathomimetikum + Antihistaminikum + Phytopharmaka
1 = Geeignet für Kleinkinder über einem Jahr: Kurzfristige Anwendung bei Schnupfen (ohne Konservierungsmittel).
2 = Geeignet für Schulkinder und Erwachsene: Kurzfristige Anwendung bei Schnupfen (ohne Konservierungsmittel).
3 = Geeignet für Kinder 2 bis 6 Jahre: Kurzfristige Anwendung bei Schnupfen (ohne Konservierungsmittel).
4 = Auch geeignet für Kleinkinder 1 bis 6 Jahre: Kurzfristige Anwendung bei Schnupfen. Präparate ohne Konservierungsmittel sind vorzuziehen.
5 = Auch geeignet für Schulkinder und Erwachsene: Kurzfristige Anwendung bei Schnupfen. Präparate ohne Konservierungsmittel sind vorzuziehen.
6 = Auch geeignet für Kinder 2 bis 6 Jahre: Kurzfristige Anwendung bei Schnupfen. Präparate ohne Konservierungsmittel sind vorzuziehen.
7 = Wenig geeignet, Ephedrin kann unerwünschte Wirkungen auf das Herz-Kreislauf-System auslösen.
8 = Wenig geeignet, Wirkung Kombination schleimhautabschwellender Mittel mit Antihistaminika bei Erkältungsschnupfen nicht ausreichend belegt. Präparate ohne Konservierungsmittel sind vorzuziehen.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
6 Stimmen
Weiterlesen