KONSUMENT.AT - Österreichs Einwohnerzahl steigt - Durch Zuwanderung

Österreichs Einwohnerzahl steigt

8,86 Millionen leben hier

Seite 1 von 1

KONSUMENT 8/2019 veröffentlicht: 25.06.2019

Inhalt

Am 1. Jänner 2019 lebten laut Statistik Austria 8.858.775 Menschen in Österreich, das sind um 36.508 Personen oder 0,41 % mehr als zu Jahresbeginn 2018. 

Die Bevölkerungszunahme im Jahr 2018 war deutlich niedriger als im Jahr zuvor (2017: + 49.402 Personen bzw. + 0,56 %). Knapp 97 % des gesamten Bevölkerungsanstiegs waren auf die Netto-Zuwanderung aus dem Ausland (+ 35.301 Personen) zurückzuführen. Vier Fünftel der Zuwanderer sind Angehörige anderer EU- bzw. EFTA-Staaten, ein Fünftel kommt aus Drittstaaten.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen