KONSUMENT.AT - Rasierer - Rasierer

Rasierer

Schnittige Rivalen

Seite 3 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 12/2003 veröffentlicht: 12.11.2003

Inhalt

Testsieger mit Li-Ion-Akku

In Sachen Akku werden drei verschiedene Produkte angeboten. Unser Testsieger arbeitet als einziger mit einem Li-Ion-Akku, der auch die längste Lebensdauer hat. Die meisten anderen verfügen über einen NiMH-Akku, und vor allem die billigeren Geräte besitzen einen NiCd-Akku, der immer völlig entladen und anschließend wieder voll aufgeladen werden sollte, um möglichst lange Dienste zu leisten. Die höchste Anzahl an Rasuren schaffte der Testsieger HQ 8894 mit 28, dicht gefolgt von den anderen Geräten der Philips-Serie.

Akku: Verlierer Panasonic

Das beste Nicht-Philips-Gerät (Braun Syncro System 7493) schaffte nur mehr 16 Rasuren, der Verlierer auf unserer Liste ist der Panasonic Wet/Dry mit nur sieben Rasuren. Die meisten Geräte arbeiten mit Akku- und Netzbetrieb. Bei den Geräten, die ausschließlich mit Akku funktionieren, müssen Sie darauf achten, dass er stets geladen ist, sonst heißt es: zur Klinge greifen oder unrasiert ins Büro…

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen