Sonnenschutzmittel für empfindliche Haut

Nur Schatten ist besser

Seite 8 von 8

Konsument 7/1999 veröffentlicht: 01.07.1999

Inhalt

So haben wir getestet

Der Test

wurde von der Stiftung Warentest durchgeführt und umfaßte acht Sonnenschutzmittel für empfindliche Haut mit Lichtschutzfaktoren zwischen 12 und 16.
Einkauf: Oktober 1998.

Einhaltung des angegebenen Lichtschutzfaktors:

Die Bestimmung erfolgte gemäß COLIPA SPF Test Method.

Feuchtigskeitsanreicherung:

Die Hydratisierung der Hautoberfläche wurde an 20 Personen mit Hilfe von Corneometermessungen an den Unterarm-Innenseiten bestimmt. Nach Auftragen des Produktes wurden über einen Zeitraum von sechs Stunden im stündlichen Rhythmus Messungen durchgeführt.

Entnahme bei plus

20 Grad/40 Grad Celsius: 20 Probanden beurteilten die Entnahme aus Flaschen oder Tuben.

Praktische Prüfung:

20 Probanden beurteilten Konsistenz, Verteilen, Einziehen, Hautgefühl und etwaige Nebenwirkungen.
Verpackung: Alle Produkte wiesen vollständige Deklarationen der Inhaltsstoffe auf. Wir ermittelten die nicht entnehmbare Restmenge und bezogen sie auf den gemessenen Inhalt. Der Verpackungsaufwand wurde überprüft.

Anwendungshinweise:

Es wurde überprüft, welche Anwendungshinweise zum sinnvollen Gebrauch der Sonnenschutzmittel auf der Verpackung zu finden sind.

Wärme-/Kältebeständigkeit:

Die Produkte wurden 24 Stunden bei minus fünf Grad Celsius und zehn Tage bei plus 40 Grad Celsius aufbewahrt. Danach wurde festgestellt, ob sie sich verändert hatten.

Alle Produkte bestanden die mikrobiologische Prüfung gemäß DAB 96.

Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo