Übergewicht bei Kindern

Couch-Potatoes sind uncool

Seite 6 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 10/2004 veröffentlicht: 16.09.2004

Inhalt

Wer ist übergewichtig?

Zuerst den BMI errechnen (BMI: Body Mass Index). Sie errechnen ihn folgendermaßen. Dividieren sie das Körpergewicht in kg durch die Körpergröße in m zum Quadrat.

BMI = kg/(Größe x Größe)

Wir haben unten nur das Schema für Buben (und das nur teilweise) angeführt. Mehr finden Sie auf der Website des Agrarischen Informationsdienstes www.aid.de

Mädchen: www.aid.de/downloads/bmi_perzentil_w.pdf  

Buben:  www.aid.de/downloads/bmi_perzenti_m.pdf  .

Ist ein Bub beispielsweise 24 kg schwer und 1,15 m groß, kommt man auf einen BMI von zirka 18. Im unten angeführten Diagramm (Kromeyer-Hausschildsche Perzentilkurven) suchen Sie dann auf der linken Seite den BMI Wert des Buben und unten sein Alter. Der Schnittpunkt der beiden Linien würde bei einem neunjährigen Buben im Bereich des Normalgewichtes liegen.

Gewichtskurven bei Buben

Gewichtskurven bei Buben - Quelle: AID

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo