Lebensmittel-Gütezeichen

Marken und Gütesiegel von A bis Z

Seite 47 von 105

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 06.08.2012, aktualisiert: 16.12.2013

Inhalt

Gentechnik-frei erzeugt

Gentechnik-frei erzeugt Gütezeichen

Dieses Zeichen findet sich auf konventionell und biologisch produzierten Lebensmitteln, wobei Bioprodukte gemäß EUBio-Verordnungen grundsätzlich gentechnikfrei sein müssen.

Vergabestelle

ARGE Gentechnik-frei erzeugte Lebensmittel

Kriterien

Es gelten das Österreichische Lebensmittelbuch (Codex) mit der Richtlinie zur Definition der gentechnikfreien Produktion von Lebensmitteln und deren Kennzeichnung sowie zusätzliche Regelungen der ARGE Gentechnik-frei erzeugte Lebensmittel. Zu den Kriterien zählen u.a.: Die ausgezeichneten Lebensmittel dürfen weder aus gentechnisch veränderten Organismen bestehen, noch diese enthalten. Bei ihrer Herstellung ebenso wie bei der Produktion all ihrer Zusatzstoffe dürfen keine gentechnischen Verfahren eingesetzt werden. Bei tierischen Produkten müssen auch die Futtermittel kontrolliert gentechnik-frei sein.

Kontrolle

Es erfolgen Eigenkontrollen sowie externe Kontrollen durch anerkannte Kontrollstellen. Die Auswahl und Häufigkeit der Kontrollen erfolgt je nach Risiko.

Besonderer Anspruch

Die Qualitätsanforderungen an das Lebensmittel gehen über die gesetzliche Anforderungen hinaus.

Herkunft der Rohstoffe nachvollziehbar

Nein

Externe Kontrollen durch eine Prüfanstalt

Ja

Inhalt
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo