KONSUMENT.AT - Handys und Smartphones - Testkriterien ab 6/2013

Handys und Smartphones

LTE-Geschwindigkeitsrausch

Seite 4 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 6/2013 veröffentlicht: 29.05.2013

Inhalt

Testkriterien ab 6/2013

Im Rahmen einer europaweiten Kooperation werden regelmäßig neu auf den Markt kommende Mobiltelefone getestet. Wir haben die für Österreich aktuellen Modelle ausgewählt. Die Prozentzahl gibt den Anteil am Gesamturteil an.

Mobilteil/Konzept (27%)
In dieser Gruppe werden die Ergebnisse für Ergonomie, Handhabung und Haltbarkeit zusammengefasst. Beurteilt wurden die Bedienschritte beim täglichen Gebrauch und bei der Nutzung häufiger Komfortfunktionen sowie die Ergonomie der Geräte. Für die Frequenzbereiche (GSM 900, GSM1800 und UMTS) wurden Messreihen durchgeführt, die Rückschlüsse auf die Eingangsempfindlichkeit und die Sendeleistung zulassen. Die Sinnfälligkeit und Lesbarkeit der Displays wurde von mehreren Testpersonen beurteilt. Die Bedienungsanleitungen wurden auf Vollständigkeit, Verständlichkeit und Lesbarkeit untersucht. Beurteilt wurden auch die Standbyzeit und die Ladezeit. In einer Fallprüfung mussten die Geräte 50 Fallvorgänge ohne Funktionsstörung überstehen. Zusätzlich wurden die Geräte auf Schweiß- und Regenfestigkeit untersucht.

Telefonieren und SMS (15%)
Über einen Netzwerksimulator wurde die Verständlichkeit beim Sprechen und beim Hören durch akustische Vergleichsmessungen beurteilt. Gemessen wurde die maximal mögliche Anzahl von Zyklen mit einer dreiminütigen Gesprächszeit und 57 Minuten Stand-by (10 Zyklen pro Tag). Vor den Messungen wurden die Akkus jeweils voll aufgeladen. Geprüft wurden Empfangen und Versenden von Nachrichten, die Speicherung und die Darstellung auf dem Display.

Kamera (10%)
Bewertet wurden die Bildqualität der eingebauten Kamera (falls vorhanden), sowie deren Ausstattung (Autofocus, Vorfocus, optisches Zoom, eingebauter Blitz, mechanischer Verschluss), die Eignung des Displays für Bildwiedergabe und die Datenübertragung und -speicherung. 
Folgende Kriterien sind für eine Bewertung notwendig:
• Bildauflösung ≥ 2 MP
• Speicherkarte oder interner Speicher ≥ 1GB

Video (4%)
Unterschiedlich ausgeleutete Szenen werden gefilmt. Bewertet wurden die Video- und Tonqualität am Handy und am Computer.
Folgende Kriterien sind für eine Bewertung notwendig:
• Bildauflösung ≥ 2 MP
• Speicherkarte oder interner Speicher ≥ 1GB

Musik (10%)
Bewertet wurden die Speicherkapazität, Anzahl der abspielbaren Audioformate, Handhabung, Tonqualität und der Datentransfer zum Computer, sowie die Akkulaufzeit bei Musikbetrieb.
Folgende Kriterien sind für eine Bewertung notwendig:
• mitgelieferte Stereokopfhörer
• fortlaufende Wiedergabe von mp3 Dateien
• Speicherkarte oder interner Speicher ≥ 1GB
• Musikübertragung mittels Speicherkarte oder USB Kabel

E-Mail (10%)
Bewertet wurden die Emailfunktionen (Setup, Schreiben, Lesen)
Folgende Kriterien sind für eine Bewertung notwendig:
• Diplaygröße > 18cm²
• Auflösung > 240 x 320 Pixel
• Übertragung UMTS oder Wifi
• E-Mail-Client und HTML-Browser
• Vollständige Tastatur (Tasten oder Touchscreen)

Internet (15%)
Bewertet wurden die Bedienungen  und Leistung von Internetbrowsern und Emailfunktionen (Setup, Schreiben, Lesen), sowie die Akkulaufzeit bei Datendownload.
Folgende Kriterien sind für eine Bewertung notwendig:
• Diplaygröße > 18cm²
• Auflösung > 240 x 320 Pixel
• Übertragung UMTS oder Wifi
• E-Mail-Client und HTML-Browser
• Vollständige Tastatur (Tasten oder Touchscreen)


Navigation: (5 %)
Bewertet wurden Schnelligkeit und Genauigkeit der Ortung, sowie die Routenführung. Weiters die Akkulaufzeit beim Navigieren. Folgende Kriterien sind für eine Bewertung notwendig:
• GPS-Sensor
• Auflösung > 240 x 320 Pixel
• Übertragung UMTS oder Onboard-Navigationssystem
• im Lieferumfang: eigene Navigationssoftware
                                            oder Downloadmöglichkeit kostenloser Karten
                                            oder bereits installierte Karten
                                            oder Karten-CD
• oder GPS fähig und Kriterien für "Internet" erfüllen

Synchronisation (4%)
Bewertet wurde die Synchronisation von
• Kontakten
• Kalender und Terminen
• Notizen
• Musik, Foto, Video
• Applikationen mit dem PC (in beide Richtungen).

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
111 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • Falsche Werte Betriebssystem
    von Benuzter gelöscht am 25.04.2014 um 23:38
    Da dürfte sich wohl ein Fehler eingeschlichen haben: Das HTC Windows Phone wird wohl kaum auf Android laufen. Ebenso eine widersprüchliche Angabe zur Version des Testsiegers.
  • Xperia V
    von SimonO am 20.06.2013 um 15:54
    Sie schreiben das sich manche Xperia V Telefone abgeschalted haben und das Geraet recht warm wurde. Haben Sie den neuesten Patch eingespielt (http://www.xperiablog.net/2013/04/17/sony-confirms-latest-xperia-v-update-fixes-sleep-of-death-issue/)? Damit sollte es solche probleme nicht mehr geben.
  • Messfehler? Nein, kein Messfehler
    von REDAKTION am 06.06.2013 um 17:04

    Wir haben die Angaben nochmals überprüft - sie sind korrekt. Die Werte wurden im Netzwerksimulator bei mittlerer Sendeleistung ermittelt.

    Ihr KONSUMENT-Team

  • Da haben sich wohl ein paar Messfehler eingeschlichen.
    von skeptikus am 06.06.2013 um 08:30
    Die Standby-Zeit beim Nokia 112 beträgt meiner Erfahrung nach gut und gerne das doppelte der hier angegebenen Werte und dass die Gesprächszeit beim Asha 309 doppelt so hoch ist wie die Herstellerangabe (6h) ist kaum vorstellbar. Welcher Hersteller würde sich so unter Wert verkaufen?