KONSUMENT.AT - Aufgespießt - Aufgespießt

Aufgespießt

Konsument 09/2000

Seite 2 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 9/2000 veröffentlicht: 01.09.2000

Inhalt

Viel Geld – für wen?

Viel Geld könne man mit der Vermittlung von Kunden an einen alternativen Telefonanbieter verdienen, heißt es verlockend auf Aushängen in Supermärkten. Tatsächlich fallen jedoch bei diesem Job vorerst – beim Versuch, neue Kunden zu gewinnen – Spesen an. Der Verdienst: ein bestimmter Prozentsatz der ersten Telefonrechnungen der gewonnenen Kunden. Wem das zu wenig ist, der muss Lizenzen kaufen, die zum Anwerben neuer Mitarbeiter „berechtigen“, an deren Kunden der Lizenzinhaber „mitverdient“. Wer es nicht schafft, neue Mitarbeiter anzuwerben, hat die Lizenzen vergeblich erworben.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen