Küchenwaagen testen

Genauigkeit

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2017 veröffentlicht: 27.04.2017

Inhalt

"Gibt es eine einfache Möglichkeit, die Genauigkeit von digitalen Küchenwaagen zu testen?". Leser fragen und unsere Experten antworten – hier Karin Baumgarten-Doblander.

Karin Baumgarten-Doblander (Bild: U. Romstrofer/VKI)
Karin Baumgarten-
Doblander

Hier bieten sich die Ein-Euro-Münzen an. Wie alle Euro-Münzen haben sie streng definierte technische Merkmale, darunter auch ein spezifisches Gewicht. In diesem Fall sind das 7,5 Gramm. Legen Sie 4 bzw. 6 Stück Ein-Euro-Münzen auf die Waage, dann sollte diese im Optimalfall genau 30 bzw. 45 Gramm anzeigen und misst folglich sehr genau.


Hier finden Sie mehr unserer Tipps nonstop.

KONSUMENT steht jetzt auch als E-Paper zur Verfügung!