Waschmaschinen

Mit allen Wassern gewaschen

Seite 10 von 13

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 10/2001 veröffentlicht: 27.09.2001

Inhalt

Verwirrend. Vor einigen Jahren sind die ersten damit herausgekommen, mittlerweile glauben nur mehr wenige Anbieter, darauf verzichten zu können: ein eigenes Handwäscheprogramm. Man kann also jetzt auch Handwäsche in der Maschine waschen – das klingt paradox, und in der Tat ist die Begriffsverwirrung auch unter Branchenkennern verbreitet.

Wer haftet? Es geht um die Haftung im Schadensfall, wenn also beispielsweise ein 3000 Schilling teurer Pullover hoffnungslos verfilzt aus der Maschine herauskommt. Der Hersteller des Kleidungsstückes wird begreiflicherweise jede Verantwortung zurückweisen, wenn auf dem Etikett das Handwäschesymbol wiedergegeben ist. Liegt es also am Waschmaschinenhersteller, für Schäden einzustehen? Kleidung, die mit einem Handwäschesymbol ausgezeichnet ist, muss doch im Handwäscheprogramm gereinigt werden können? Die scheinbar selbstverständliche Klarstellung bekommt man von Vertretern der Waschmaschinenhersteller nicht zu hören. „Nur bei Textilien aus Wolle und Seide, die für Handwäsche geeignet ist“, meint man etwa bei Siemens/Bosch dazu. Andere wiederum wollen die Zusicherung nur für Seide gelten lassen.

Kulanzlösung. Es hätte bisher ohnehin noch keine Reklamation gegeben, versuchen Firmenvertreter zu kalmieren. Doch was ist, wenn doch etwas passiert? Die Aussichten, seinen Anspruch auf dem Rechtsweg durchsetzen zu können, sind jedenfalls gering. Die Beweisführung ist schwierig, im Zweifelsfall hat der Konsument eben den falschen Knopf gedrückt. Das mag in vielen Fällen zutreffen, doch für denjenigen, der alles richtig gemacht hat, ist es kein Trost. Wie also soll man sich verhalten? Eine passable Kulanzlösung ist jedenfalls besser als ein langwieriger Rechtsstreit. Und besonders heikle und/oder teure Wäschestücke sollte man – vorsorglich – weiterhin mit der Hand ausdrücken.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen
KONSUMENT steht jetzt auch als E-Paper zur Verfügung!