Wittmann

Armlehne einer Ledersitzgruppe

Seite 1 von 1

KONSUMENT 11/2015 veröffentlicht: 29.10.2015

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Wittmann sendete einem Kunden kostenlos eine Dose Lederlack samt Ausbesserungsanleitung für eine Ledersitzgruppe.

Bei unserer 14 Jahre alten Ledersitzgruppe ist es bei einer Armlehne infolge eines Pflegefehlers zu einer kleinen Beschädigung der Pigmentoberfläche gekommen. Ich habe daraufhin die Erzeugerfirma Wittmann gebeten, mir gegen Bezahlung eine kleine Menge der Creme-Pigmentflüssigkeit zu schicken. Innerhalb kürzester Zeit erhielt ich kostenlos eine kleine Dose des passenden Lederlacks samt Ausbesserungsanleitung.

HR Mag. Alfred Maier
Gratwein

 

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI