Anmelden / Zugang aktivieren
Thema beantworten Zurück zur Themen-Übersicht
2 Antworten Seiten:  1
wer hat erfahrungen mit zahnbehandlungen in ungarn in bezug auf kronen, veneers, bleichen der Zähne? empfehlungen?

This message was edited 1 time. Last update was at 06. August 2010 11:13

man sollte keine zahnkliniken in grenznähe besuchen.
es werden nur unerfahrene junge zahnärzte angestellt.
dort bist du nur versuchskaninchen für jungärzte.
garantie gibt es nur auf dem papier.
Ich habe Ihr posting erst jetzt entdeckt - weiß nicht, ob es für Sie noch aktuell ist:

Zu Zahnbehandlungen im grenznahen Ungarn (konkret Sopron) kann ich Ihnen aus eigener Erfahrung (und der meiner Familie sowie Freunden) berichten, dass wir sehr zufrieden sind/waren.

Alle Behandlungen wurden vorher genau besprochen (die Ärzte und das Personal sprechen sehr gut Deutsch), es wurden freundlich + ausführlich sämtliche Möglichkeiten erklärt und man zu nichts gedrängt. Als Zahnarzt-Feigling hatte ich mich dort aber vom ersten Augenblick an wohl gefühlt, hatte bei der Erstellung zweier Brücken und nachher keinerlei Schmerzen. Auch ein Veneer für einen Schneidezahn war notwendig, dieses brach nach ungefähr einem Jahr (ich biss auf ein hartes Stück Gebäck) und wurde kostenlos ersetzt.
Man erhält eine EU-konforme Rechnung, die man zur Rückerstattung bei der zust. Krankenkasse bzw. der Versicherung einreicht, ebenso eine mehrjährige Garantie- ich glaube, in meinem Fall waren es 3 Jahre.
Wir würden jederzeit wieder dorthin fahren.
Pech kann man auch bei österreichischen Zahnärzten haben - und das kostet ein Vielfaches!
Zurück zur Themen-Übersicht
Angemeldet als: Gast      Die aktuelle Uhrzeit ist: 29. October 2021 00:11