Anmelden / Zugang aktivieren
Thema beantworten Zurück zur Themen-Übersicht
0 Antworten Seiten:  1
Ich habe vor 1,5 bis 2 Jahren einen Fenstersauger von Kärcher bei Hofer gekauft! Es ist die Dichtung vom Wasserbehälter und ein Teil der Fixierung der Wischlippe abgerissen bzw. gebrochen. Nach einem Anruf bei Hofer wurde mir eine Kontaktnummer von Kärcher Wien gesagt, die für die Ersatzteillieferung zuständig wären. Nach einem netten Telefonat mit einer Verkäuferin stellte ich fest, dass es weder die Dichtung noch den Halterungsteil als Erstzteil gibt! Ich hätte einen ganzen Wasserbehälter und einen gesamten Vorderteil mit Wischlippe kaufen müssen. Diese Taktik finde ich in Zeiten von gigantischen Müllbergen falsch!
Da ich immer wieder bei Kärcher in Traun vorbeifahre bin ich auf gut Glück mit meinen Fenstersauger in das Geschäft und habe einem freundlichen Mitarbeiter mein Problem gezeigt. Nach einem kurzen Blick in den Computer ging er ins Lager, kam nach einigen Minuten zurück und tauschte beide Teile aus. Ich wollte bezahlen, aber der nette Herr sagte, es passt schon! Ich war sehr positiv überrascht und freute mich und kann Kärcher Traun nur empfehlen!
Müll gespart, und Gerät wieder funktionsfähig!

Peter Deisenhamer, Hartkirchen
Zurück zur Themen-Übersicht
Angemeldet als: Gast      Die aktuelle Uhrzeit ist: 02. June 2020 22:48