Anmelden / Zugang aktivieren
Thema beantworten Zurück zur Themen-Übersicht
3 Antworten Seiten:  1
Ich werde wohl ein Implantat brauchen. Hat wer Erfahrungen zu folgenden Themen:
Wie Zeitaufwändig (wie viele Termine) und wie schmerzhaft ist das?
Erfahrungen mit Kostenvergleich?
Unsere KONSUMENT-Berichte zur Zahnbehandlung finden Sie hier:
http://www.konsument.at/cs/Satellite?pagename=Konsument/Page/ThemenOverview&cid=1188229653047&parents=200007520&themenbereichId=200000008&schlagwortId=200007520
In unserem Ratgeber "Zähne" gibt es dazu Informationen von S 152 - 157: http://www.konsument.at/cs/Satellite?pagename=Konsument/Produkt/Detail&cid=318846071231

Ihr KONSUMENT-Team
Schau mal hier: http://www.fragmal.at/category/gesundheit/

Da findest du einige interessante Themen, vor allem wenn du aus Wien kommst!
Also grundsätzlich ist das Implantat ja nur die Zahnwurzel und nicht das, was dann noch darauf kommt (Krone, Brücke). Ich habe schon ein Implantat aus 2013 und muss jetzt leider, wieder eines machen lassen. Schmerzen hatte ich bis jetzt nie. Meine Zahnärztin hat mich auch zu einer Kieferchirurgin geschickt. Dort hat man zuerst einen Beratungstermin. Dann der eigentliche Termin mit der OP und nach einer Einheilphase von mind. 6 Monaten muss die Kieferchirurgin das freilegen (der Pfosten ist die 6 Monate unter dem Zahnfleisch verborgen) und dann kann und soll möglichst zeitnah der Zahnarzt in Aktion treten mit Aufbau und Krone. Wenn nicht genug Knochen im Oberkiefer vorhanden ist, kann es sein, dass in einem Extratermin noch ein Knochenaufbau gemacht werden muss, damit das Ganze hält.

This message was edited 1 time. Last update was at 21. April 2016 19:06

Zurück zur Themen-Übersicht
Angemeldet als: Gast      Die aktuelle Uhrzeit ist: 05. December 2021 21:31