Anmelden / Zugang aktivieren
Thema beantworten Zurück zur Themen-Übersicht
0 Antworten Seiten:  1
Habe vor ca einem Jahr für meinen Sohn einen Hochstuhl der Marke Chicco gekauft (Polly 2 in 1)
Die ersten 4 Monate haben wir den Hochstuhl fast gar nicht benutzt und dann immer nur zu den Mahlzeiten, also ca 1 1/2 Stunden pro Tag.
Täglich habe ich das gute Stück mehrfrach gereinigt.
Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass bei Sitzfläche eine Naht aufgeht. Also habe ich Chicco angeschrieben. Das Kundencenter hat mir mitgeteilt, dass ich mich an den Händler mit der Originalrechnung wenden soll.
Gesagt getan, also bin ich zu Babyone gefahren, dort hat man mit Chicco Kontakt aufgenommen und keine 2 Minuten später habe ich erfahren, dass Chicco auf die Sitzauflage nur maximal 6 Monate Garantie gibt und ich somit Pech habe.
Notgedrungen musste ich jetzt für einen Eur 119,00 Hochstuhl eine neue Sitzauflage im Wert von Eur 40,00 kaufen. Unnötig zu sagen, dass ich mehr wie verärgert bin. Wenn es sich um ein Spielzeug gehandelt hätte, welches schon zigmal auf den Boden gedonnert wäre, dann hätte ich diese Vorgehensweise ja verstanden, aber das ist genauso, wenn bei einem Sesselbezug die Naht aufgeht und ich jetzt leider Pech hätte.
Chicco hat sich damit bei mir keinen Gefallen getan, werde sicher nichts mehr kaufen. Außerdem habe ich auf ein weiteres Mail an Chicco nichtmal mehr eine Antwort bekommen. Tolles Service, passt zum Produkt
Zurück zur Themen-Übersicht
Angemeldet als: Gast      Die aktuelle Uhrzeit ist: 29. November 2021 03:52