KONSUMENT.AT - Krebs und Ernährung - Gemüse, Linsen, Vollkornprodukte, Obst

Krebs und Ernährung

Bewegung ist wichtig

Seite 1 von 1

KONSUMENT 2/2021 veröffentlicht: 22.01.2021

Inhalt

Gemüse, Linsen, Vollkornprodukte, Obst: Wer viel vollwertige Pflanzenkost in seinen Speiseplan einbaut, senkt sein Risiko, an Krebs zu erkranken.

Das ist das Fazit des dritten Berichts der Krebsforscher des World Cancer Research Fund (WCRF) und des American Institute for Cancer Research. Gesunde Ernährung allein reicht allerdings noch nicht, um das Krebsrisiko zu senken.

Das Gesamtpaket aus Ernährung und körperlicher Aktivität erzielt laut WCRF den größten Schutz. So verhindert Bewegung eine Gewichtszunahme und Übergewicht. Die Krebsforscher raten außerdem, pro Woche höchstens 350 bis 500 Gramm rotes Fleisch zu essen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen