KONSUMENT.AT - Dessert mit Schokolade, mit Cheesecake und roten Früchten - Reaktion der Firma Hofer

Dessert mit Schokolade, mit Cheesecake und roten Früchten

Mit Alkohol

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 01.10.2015

Inhalt

Reaktion der Firma Hofer

Was Hofer dazu sagt, dass die Desserts mit Schokolade bzw. mit Cheesecake und roten Früchten Alkohol enthalten. 

„Die Vorderseite der Produktverpackung dient dazu, deren Inhalt auf einen Blick bestmöglich zu veranschaulichen. Im Vordergrund bei der Gestaltung unserer Produktverpackungen steht neben dem grafischen Aspekt insbesondere die Einhaltung der österreichischen bzw. europäischen Gesetze. In dem von Ihnen beschriebenen Fall folgen wir der Empfehlung des Gesundheitsministeriums (GZ BMG-75210/0027-II/B/13/2014), den Konsumenten mittels Zutatenverzeichnis über den enthaltenen Alkohol zu informieren. Eine zusätzliche Kennzeichnung auf der Verpackung ist gemäß dieser Empfehlung nicht verpflichtend nötig. Gerne nehmen wir Ihre Anfrage allerdings zum Anlass, um gemeinsam mit unserem Lieferanten eine Auslobung auf der Vorderseite zu prüfen und gegebenenfalls zu veranlassen.

Die Verkehrsfähigkeit und korrekte Kennzeichnung des Produkts wurde von einem unabhängigen, akkreditierten Labor bestätigt und entspricht den gesetzlichen Bestimmungen.“

Hofer KG
13. 7. 2015

Wir meinen: Dass die Desserts korrekt gekennzeichnet sind, wissen wir. Bitte zusätzlich auch konsumentenfreundlich deklarieren und deutlich auf den enthaltenen Alkohol hinweisen.
 

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
5 Stimmen