KONSUMENT.AT - Gänserndorfer Kulinarium – Horvath - Reaktion der Firma Horvath's Spezereyen Kontor

Gänserndorfer Kulinarium – Horvath

Chinesisches aus Gänserndorf

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 23.08.2012

Inhalt

Reaktion der Firma Horvath's Spezereyen Kontor

Wir haben bei Horvath’s Spezereyen Kontor nachgefragt, warum eingelegter Knoblauch und Chili als „Gänserndorfer Kulinarium“ ausgelobt werden, obwohl die Rohware aus China stammt. Auf unsere Bitte um Stellungnahme gibt es noch immer keine Antwort.

Wir meinen: Gemüse aus China importieren und Gänserndorf draufschreiben, ist ein starkes Stück. Und einmal mehr der Beweis dafür, dass Produktnamen, Marken oder Aufmachungen oft rein gar nichts über die Herkunft aussagen.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
33 Stimmen