KONSUMENT.AT - Hipp Hirse Kringel - Reaktion der Firma Hipp

Hipp Hirse Kringel

Wenig Hirse

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 28.09.2017

Inhalt

Reaktion der Firma Hipp

Was Hipp dazu sagt, dass in den Hirse Kringeln nur wenig Hirse verarbeitet ist.   
 

“Die Zusammensetzung und Kennzeichnung des Produkts entsprechen den gesetzlichen Vorgaben für Babynahrungsprodukte. Der Produktname dagegen kann laut Gesetz frei gewählt werden. Er muss und kann auch oftmals nicht alle Zutaten nennen. Es ist uns wichtig, dass unsere Verbraucher durch den Produktnamen über die charakteristischen Eigenschaften eines Produkts informiert werden. Da Hirse die Zutat ist, die den Geschmack des Produkts am stärksten beeinflusst, wird das Produkt als ,Hirse-Kringel’ bezeichnet. Unterhalb des Namens wird deutlich angegeben, dass das Produkt neben Bio-Hirse auch ausgewähltes Getreide enthält.

Für die genaue Information über alle im Produkt enthaltenen Zutaten dient die Zutatenliste. Dort ist ersichtlich, dass das Produkt zu 34 % aus Hirse und zusätzlich aus Reis und Mais besteht. Reis und Mais sind in der Rezeptur enthalten, um den intensiven Geschmack der Hirse etwas babygerecht milder zu machen. Der gute Geschmack wird uns durch positive Verbraucherrückmeldungen bestätigt.

Im Rahmen einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Beikost spricht nichts gegen die Zutat Reis in unserem Hipp ,Kinder Hirse-Kringel’, da die Kringel als Getreidesnack zum Knabbern ausgelobt sind und daher nur in kleinen Mengen angeboten werden. Auch das BfR (= Bundesinstitut für Risikobewertung) spricht sich nicht gegen eine Verwendung von Reis in Zwischenmahlzeiten aus. Es weist in seiner Stellungnahme vom 05.08.2015 darauf hin, dass Eltern ,Produkte wie Reiswaffeln mit reisfreien Zwischenmahlzeiten variieren’ sollten.”

HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG

14. 7. 2017

Wir meinen: Einfach groß und deutlich vorne auf den Beutel draufschreiben, woraus sich das Produkt zusammensetzt, und die Konsumenten wissen Bescheid, was in der Packung drinsteckt.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
2 Stimmen