Hipp Kinderteller Nudeln mit Wildlachs in Kräuterrahmsauce

Brei statt Nudeln

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 18.09.2018

Inhalt



 

Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: ein Fertiggericht für Kinder, das auf der Packung Nudeln mit Fisch- und Gemüsestücken verspricht, sich aber als Brei entpuppt.  

 

Das steht drauf: Hipp Kinderteller Nudeln mit Wildlachs in Kräuterrahmsauce

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

Hipp bietet für Kinder zwischen ein und drei Jahren Nudeln mit Wildlachs in Kräuterrahmsauce an. Auf der Packung ist ein Teller mit Nudeln, Lachs- und Gemüsestücken abgebildet. Die Zubereitung der Mahlzeit ist einfach: Überkarton entfernen, Schale mit dem Produkt im Wasserbad oder in der Mikrowelle erhitzen, Folie abziehen, fertig. Eine Kundin kaufte den Hipp Kinderteller Nudeln mit Wildlachs in Kräuterrahmsauce für ihren Sprössling und staunte nach dem Öffnen der Packung nicht schlecht. Denn rein optisch hatte das Produkt mit dem auf der Packung abgebildeten Gericht nicht viel zu tun.

Wenig Ähnlichkeit mit Abbildung

Sie schrieb uns: „Der Hipp Kinderteller Nudeln mit Wildlachs in Kräuterrahmsauce zeigt auf dem Umkarton Nudeln, Karotten, Brokkoli und Lachs, schön appetitlich angerichtet. Beim Öffnen dann die Überraschung: Handelt es sich bei dem Inhalt tatsächlich um das gekaufte Produkt? Brokkoli und Lachsstücke kann man mit freiem Auge nicht erkennen. Bis auf die Nudeln und Karottenstücke lässt sich für mich nicht viel Ähnlichkeit mit der Abbildung auf dem Karton erkennen … Es wäre wünschenswert, wenn Inhalt und Bild übereinstimmen.

"Aus Sicherheitsgründen"

“Hersteller Hipp erklärte auf unsere Nachfrage, Fisch aus Sicherheitsgründen nur fein gemahlen einzusetzen, denn nur so könne man ein grätenfreies Produkt gewährleisten. Der Brokkoli werde vor dem Kochen in kleine Röschen von kindgerechter Größe zerteilt und zerfiele bei der Herstellung in kleinere Bestandteile.Natürlich finden wir es gut, dass das Produkt kindgerecht zubereitet ist.

Trotzdem sollte die Abbildung auf der Produktpackung auch optisch in etwa dem Inhalt entsprechen. Andernfalls sind Enttäuschung und Frust bei den Kunden vorprogrammiert.

 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Lebensmittel-Check auf Facebook - Jetzt Fan werden!