KONSUMENT.AT - Ja! Natürlich Ahorn Knuspermüsli - Reaktion der Firma Rewe

Ja! Natürlich Ahorn Knuspermüsli

Kaum Ahorn

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 24.09.2015

Inhalt

Reaktion der Firma Rewe

Was Rewe zur unklaren und verwirrenden Kennzeichnung des Ja! Natürlich Ahorn Knuspermüslis sagt:

"An allen Ja! Natürlich Produkten werden laufend Qualitätskontrollen durchgeführt. Zu Qualitätskontrollen gehören auch regelmäßige Verkostungen. Jede Rezeptur wird vor Einführung eines Produktes genau analysiert und es werden verschiedene Muster verkostet. Bei diesem Ahornmüsli ist die Wahl auf diese Rezeptur mit 2 % Ahornsirup gefallen. Dies hat vor allem geschmackliche Gründe, da Ahornsirup einen sehr intensiven Geschmack hat.

Wir haben mehrere Müslis im Sortiment, bei denen Getreidemischungen die Grundlage bilden. Damit der Konsument die Sorten differenzieren kann, hat man sich damals für die Bezeichnungen ,Basismüsli (ohne Zusatz), Ahornmüsli, Beerenmüsli und Schokomüsli‘ entschieden, da in den zusätzlichen Zutaten der Unterschied liegt.

Der Hafer gehört ebenso zum Getreide wie die Gerste oder der Weizen, folglich ist die Sachbezeichnung mit Getreideflocken sachlich richtig. Allerdings werden wir die Anmerkung gerne mit aufnehmen und beim nächsten Nachdruck der Verpackungen die Bezeichnung in ,Haferflocken‘ ändern, damit es in Zukunft zu keinen Missverständnissen mehr kommt.

Auf der Packung steht aktuell die Kontrollstelle AT-BIO-902, da wir mit der österreichischen Kontrollstelle SGS Austria Controll-Co.Ges.mbH regelmäßig bei all unseren Lieferanten Kontrollen durchführen. Zusätzlich schreiben wir auf die Verpackung, dass das Produkt von der Minderleinsmühle GmbH & Co.KG in D–91077 Neunkirchen (DE-ÖKO-001) hergestellt wird. Die Angabe des Herstellers ist nicht verpflichtend, da wir aber unseren Kunden eine Transparenz bieten wollten, führen wir den Hersteller freiwillig an.

Wir werden jedoch beim nächsten Nachdruck die Kontrollstelle unterhalb des EU-Bio-Logos ändern, damit auch dieser Punkt zu keinem Missverständnis mehr führen kann.

Zum Hersteller ist zu sagen, dass wir selbstverständlich nur beste Bio-Qualität anbieten wollen und daher vor einer Einlistung verschiedene Produzenten testen. Die Wahl fiel in diesem Fall aus Qualitätsgründen auf die Minderleinsmühle. Ja! Natürlich ist es wichtig, langjährige und vertrauensvolle Partnerschaften mit ihren Lieferanten zu pflegen."

REWE International AG
10.7.2015

Wir meinen: Die Bezeichnung sagt oft wenig darüber aus, woraus sich ein Produkt zusammensetzt. Nur in der Zutatenliste ist verlässlich angegeben, woraus es besteht.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen