Ja! Natürlich Vollkornreiswaffeln

Jetzt gut verständlich gekennzeichnet

Seite 1 von 1

veröffentlicht: 21.01.2016

Inhalt

Diesmal im Lebensmittel-Check: Die Vollkornreiswaffeln von Ja! Natürlich waren früher verwirrend gekennzeichnet. Das wurde inzwischen korrigiert.

 

Das steht drauf: Ja! Natürlich Vollkornreiswaffeln

Gekauft bei: Billa, Merkur

Das war das Problem

Im Sommer 2014 hatten wir die Kennzeichnung der Ja! Natürlich Bio-Vollkornreiswaffeln mit Meersalz kritisiert. In der Zutatenliste stand: 99,5 % Vollkornreis* und 0,5 % Meersalz. Worauf sich dieser Stern bezog, war nach dem ersten flüchtigen Blick auf die Packung aber nicht zu erkennen.

Im Kleingedruckten auf der Packungsrückseite fanden sich noch weitere mit Stern gekennzeichnete Hinweise: "Zutaten aus biologischer Landwirtschaft *", "% der empfohlenen Tageszufuhr *" und "* Richtwert für die Tageszufuhr eines durchschnittlichen Erwachsenen ...".

Verwirrende Kennzeichnung

Erst nach genauem und vollständigem Lesen der Packungsaufschrift konnte man ableiten, dass sich der bei der Zutat Vollkornreis angeführte Stern auf den Hinweis „Zutaten aus biologischer Landwirtschaft *“ bezog.
"Wäre der Hinweis ,Zutaten aus biologischer Landwirtschaft‘ gleich nach der Zutatenliste angeführt, bräuchten Kunden nicht erst lange darüber zu rätseln, welche Sterne sich auf welche Hinweise beziehen“, schrieb uns eine Kundin, die uns über diese verwirrende Produktkennzeichnung informierte.

Auf diese Kritik kündigte Anbieter Rewe an, die Verpackungsaufschrift der Ja! Natürlich Vollkornreiswaffeln beim nächsten Packungsnachdruck entsprechend zu ändern.

So wurde es gelöst

Das ist inzwischen geschehen. Wie von der Kundin angeregt, ist der Hinweis "*aus biologischer Landwirtschaft" jetzt unmittelbar nach der Zutatenliste angeführt und das Produkt klar und unmissverständlich gekennzeichnet.


Lesen Sie auch: Ja! Natürlich Vollkorn Reiswaffeln 6/2014

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: Lebensmittel-Check auf Facebook - Jetzt Fan werden!