KONSUMENT.AT - Koska Turkish Delight - Reaktion der Firma Sabex

Koska Turkish Delight

Viel Verpackungsmaterial, wenig Inhalt

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 12.02.2019

Inhalt

Reaktion der Firma Sabex

Was Sabex zur übergroßen Verpackung von Koska Turkish Delight sagt.

„In Bezug auf die Verhältnismäßigkeit der Verpackungsgröße zum Verpackungsinhalt möchten wir anmerken, dass es sich bei Turkish delight mixed flavoured 125 gr um ein Produkt mit einer sehr weichen Konsistenz handelt. Aus diesem Grund ist in beide Richtungen ein Schutz bzw. ein Stabilitätsfaktor bei der Verpackung unumgänglich.

Die Alternativen, dieses Produkt stabiler zu gestalten, würden in einer Verpackung aus einem anderen Material (Holz, Metall, Hart-Kunststoff, usw.), einem Inlay wiederum aus einem härteren Material (Verpackung in der Verpackung) oder aber in einer deutlich größeren Menge an Inhalt (>500 gr) liegen. In Anbetracht dieser Alternativen scheint uns der „Kartonrahmen“ in der Verpackung unter deutlicher Angabe des Nettogewichts als die idealste Lösung, das Produkt zu schützen.“

SABEX Handelsgesellschaft m.b.H.
3. 1. 2019

Wir meinen: Bei vielen Produkten – so auch bei diesem – lässt sich von der Verpackungsgröße leider nicht auf die Menge des enthaltenen Produkts schließen. Achten Sie auf die Nettofüllmenge! 
 

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
3 Stimmen