KONSUMENT.AT - Milka Riegel Zieh & Zack - Reaktionen

Milka Riegel Zieh & Zack

Halbe Sache

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 06.04.2011

Inhalt

Reaktionen

Was kraft foods dazu sagt, dass die Kalorienangabe auf der Packungsvorderseite sich nur auf etwa einen halben Riegel bezieht:

"Die GDA-Nährwertkennzeichnung wurde eingeführt, um Produkte innerhalb einer Produktgruppe auf Basis einer definierten Portionsgröße vergleichbar zu machen. Kraft Foods hat bei Produkten über 40 g (wie es auch beim Milka Riegel mit 45 g der Fall ist) eine Portionseinheit von 25 g festgelegt, anhand dieser Produkte von unterschiedlicher Größe und unterschiedlichem Gewicht einfach und direkt auf Basis dieser Portionsgröße miteinander auf ihre Nährwerteigenschaften verglichen werden können.

Die 25g-Portionseinheit ist daher ein Versuch, die Vergleichbarkeit der Produkte sicherzustellen. Wir möchten jedoch festhalten, dass wir uns bewusst sind, dass die aktuellen Vorgaben noch nicht 100 % zufriedenstellend sind. An einer Optimierung der Nährwertkennzeichnung wird laufend gearbeitet."

kraft foods
1.April 2011

Wir meinen: Statt laufend an der Optimierung der Nährwertkennzeichnung zu arbeiten, einfach den Kaloriengehalt pro Riegel draufschreiben. Das kürzt die Sache ab und macht mehr Sinn.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme