KONSUMENT.AT - Ölz 4-er Rosinen - Reaktion der Firma Rudolf Ölz Meisterbäcker

Ölz 4-er Rosinen

Schlecht lesbar

Seite 2 von 2

KONSUMENT 12/2017 veröffentlicht: 11.10.2017

Inhalt

Reaktion der Firma Rudolf Ölz Meisterbäcker

Was Ölz zur schlecht lesbaren Produktdeklaration auf der Packung 4-er Rosinen sagt:

"Gesetzlich ist für Zutatentexte eine Schriftgröße von 1,2 mm, gemessen am kleinen ,x‘, vorgegeben. Die Schriftgröße auf der Verpackung unseres Ölz 4er Rosine beträgt 1,25 mm. Neben der Einhaltung der Mindestschriftgröße achten wir außerdem auf Laufweite und Zeilenabstand der Texte, damit es zu keinen Überlappungen kommt und eine gute Lesbarkeit gegeben ist. Die braune Schriftfarbe hat sich grundsätzlich bisher sehr gut bewährt. Wir nehmen das Feedback der Konsumentin aber sehr gerne für zukünftige Designüberarbeitungen auf."

Rudolf Ölz Meisterbäcker GmbH & Co KG
16.8.2017

Wir meinen: Wir warten auf die neue Verpackung.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
3 Stimmen

Kommentare

  • System
    von Max Mustermann am 28.11.2017 um 17:26
    Das hat System bei der Fa. Ölz. Genau das gleiche: die Schnitten liegen in einer braunen Schale, die Verpackung ist durchsichtig bräunlich, die Nährwertangaben in brauner Schrift.