KONSUMENT.AT - Rispentomaten „Runde Resi“ - Füllmenge, Preis pro Packung und Grundpreis beachten

Rispentomaten „Runde Resi“

Versteckte Preiserhöhung

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 25.02.2020

Inhalt

Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: eine Packung Rispentomaten – der Inhalt wurde reduziert, aber nicht der Preis.

 

Das steht drauf:  Runde Resi

Gekauft bei: Merkur, Billa

Das ist das Problem

In vielen Geschäften werden bei uns auch im Winter mehrere Sorten Paradeiser angeboten. Bei Merkur und Billa gab es „Runde Resi“ Rispentomaten. Sie wurden in einer Kartonschale mit Plastikhülle verkauft und sorgten bei Konsumenten für Verdruss, denn bis vor Kurzem steckten 750 g bzw. 650 g Tomaten in der Packung, zuletzt waren es nur mehr 500 g. Und egal ob 750, 650 oder 500 g Füllmenge: Pro Packung waren jeweils 2,99 € zu berappen.

Preissteigerung von 50 %

500 g statt 750 g bei gleichem Preis – „Das entspricht einer Preissteigerung von 50 %!“, schrieb uns ein KONSUMENT-Leser erbost. Und: Die Kartonschale habe nun eine Lasche, die verdecke, dass der Karton jetzt halb leer sei.

Ein anderer Konsument berichtete, die Preiserhöhung sei ihm gegenüber damit begründet worden, dass Kunden im Winter kleinere Verkaufseinheiten vorzögen und dass die Gewächshäuser beheizt werden müssten. Er kritisierte, dass Billa aber nach wie vor auch die „alte” Ware verkaufe und eine andere österreichische Sorte um 2,49 € für 650 g im Angebot habe.

Rewe argumentiert mit saisonaler Ware

Und was meint Rewe dazu? Früher sei im Sommer und im Winter die gleiche Sorte Rispentomaten angeboten worden. Diese sei im Sommer in 750-g-Packungen und im Winter in 650-g-Packungen (wegen des höheren Aufwandes für Heizung und Licht) verkauft worden. Nun werde für die Wintersaison eine geschmacksintensivere Sorte mit kleineren Früchten und geringerem Ertrag verwendet. Das mache sich auch im Preis bemerkbar, weshalb die Grammatur auf 500 g gesenkt worden sei, teilte uns das Unternehmen mit. Alles klar?

Erkennbare Preiserhöhung wünschenswert

Dass die Produktion von Paradeisern im Winter teurer kommt als im Sommer, können wir schon nachvollziehen. Aber wenn eine Preiserhöhung nötig ist, dann sollte sie für die Kunden bereits auf den ersten Blick zu erkennen sein!

Rewe hat Tassengröße geändert

Was die überdimensionierte Kartonschale für 500 g Tomaten anbelangt: Am Anfang seien die Tassen etwas zu groß geraten, erklärte Rewe noch in seiner Stellungnahme. Das sei aber bereits umgestellt; die Tassen seien nun mit 500 g komplett befüllt.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen