KONSUMENT.AT - Rosima Sprühsahne - Reaktion der Firma rosima-foods

Rosima Sprühsahne

Mit Farbstoffen statt mit Früchten

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 07.08.2018

Inhalt

Reaktion der Firma rosima-foods

Was rosima-foods dazu sagt, dass die farbigen Sprühsahnen auf den Dosen mit Früchten locken, obwohl sie keine enthalten. 

„Es handelt sich bei den Abbildungen um Serviervorschläge. Dieser Hinweis ,Serviervorschlag‘ ist direkt im Bild vermerkt. Ebenso steht direkt unter dem Bild der Hinweis ,geschmacksneutral‘. Insofern sind alle Hinweise angebracht, um den Verbraucher darauf hinzuweisen, dass es sich nicht um eine Sahne mit Geschmack handelt.

Das Design einer Dose wird vor Markteinführung jeweils vom Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt geprüft und freigegeben. Um jedoch zukünftige Irritationen auszuschließen, wird es ab Herbst 2018 ein neues Design der Dosen geben.“


rosima-foods, Deutschland
2. 7. 2018

Wir meinen: Wir bleiben dran und warten auf das neue Dosen-Design.

 

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
3 Stimmen