KONSUMENT.AT - Spar Natur Pur Bio-Tomaten - Reaktion der Firma Spar

Spar Natur Pur Bio-Tomaten

Nicht klar gekennzeichnet

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 11.10.2018

Inhalt

Reaktion der Firma Spar

Was Spar zur unklaren Herkunftskennzeichnung der Natur pur Bio-Tomaten am Regalschild sagt.     

„In den Saisonübergängen bei vielen Ost- und Gemüsesorten sind wir immer wieder damit konfrontiert, auch auf Waren aus benachbarten Ländern zurückzugreifen, da die heimische Ware zu Neige geht. In diesem konkreten Fall beziehen wir die Rispentomaten noch zu 75 % aus österreichischer Landwirtschaft und, um die Nachfrage decken zu können, zu 25 % bereits aus Italien. Daher verweisen wir am Regalschild bei der Herkunft auch auf das Etikett – da dort die Herkunft deutlich ersichtlich ist. Die Tomaten werden nicht getrennt angeboten, da es sich um dasselbe Produkt handelt, nämlich SPAR Natur pur Bio Rispentomaten. (Daher auch derselbe Preis.)

SPAR Österreichische Warenhandels-AG
5. 9. 2018

Wir meinen: Die Angaben auf Regalschildern sind nicht immer aufschlussreich. Lesen Sie die Produktetiketten.
 

Inhalt

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
4 Stimmen

Kommentare

  • Wer lesen kann ist klar im Vorteil
    von Benuzter gelöscht am 19.11.2018 um 18:12
    Erstaunlich, über was man sich aufregen kann. Herkunft siehe Etikett. Dort ist das Herkunftsland angegeben. Wenn wir keine anderen Sorgen haben, geht‘s uns prima.
  • Interspar in Leobersdorf - Gemüse - Preis und Deklaration
    von Weizard am 19.10.2018 um 11:26
    Seit Jahren ärgere ich mich über die ständig wechselnde Positionierung und mangelhafte Beschilderung. Das wirklich freundliche und sehr bemühte Personal wirkt jedoch auf Nachfrage genervt, weil die Etiketten am Regal von der Zentrale vorgegeben werden. Die häufig wechselnde und daher verwirrende Positionierung wird angeblich vom Marktleiter vorgeschrieben. Zusätzlich macht die Aufstellung von im Wege stehenden Angebotsständern jeden Einkauf zur Suchexpedition mit Hürdenlauf.