KONSUMENT.AT - Viennetta Vanilla/Vanille - Reaktion der Firma Unilever

Viennetta Vanilla/Vanille

Aroma statt Vanille

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 20.12.2018

Inhalt

 Was Unilever zur missverständlichen Produktdeklaration von Viennetta Vanille sagt.    

„Wir bieten Viennetta aktuell in vier verschiedenen Sorten an und es ist wichtig, dass der Konsument beim Kauf möglichst einfach und schnell seine Lieblingssorte identifizieren kann. Die Sortenbezeichnung – in diesem Fall Vanille – steht daher deutlich auf der Vorderseite der Verpackung. Viennetta Vanille ist ein Vanilleeis. Gemäß den Leitsätzen für Speiseeis erhält Vanilleeis den Vanillegeschmack ausschließlich durch gemahlene Vanilleschoten, Vanilleextrakt und/oder natürliches Vanillearoma. Der Vanillegeschmack muss deutlich wahrnehmbar sein. Beides trifft auf Viennetta Vanille zu, denn es enthält natürliches Vanille-Aroma, das aus Vanilleschoten gewonnen wird. 

In der Zutatenliste wird das Aroma allerdings nicht näher spezifiziert und so enthält die Zutatenliste in der Tat keinen direkten Hinweis auf Vanille. Wir haben diesen Verbraucherhinweis an unsere Marketing-Kollegen weitergeleitet, da wir großen Wert darauf legen, dass die Deklaration auf unseren Verpackungen alle wichtigen Informationen für unsere Verbraucher bereitstellt.“

Unilever Deutschland
15. 10. 2018

Wir meinen: Bitte klar kennzeichnen, in welcher Form Vanille im Vanilleeis enthalten ist.
 

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
4 Stimmen