KONSUMENT.AT - Vier Diamanten MSC Thunfisch in Olivenöl und Naturell - Reaktion der Firma Reichl und Partner PR

Vier Diamanten MSC Thunfisch in Olivenöl und Naturell

Widersprüchlich gekennzeichnet

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 18.04.2017

Inhalt

Reaktion der Firma Reichl und Partner PR

Was Reichl und Partner PR zu den verwirrenden Packungsaufschriften von Vier Diamanten MSC Thunfisch Naturell und Vier Diamanten MSC Thunfisch in Olivenöl sagt. 

„Vier Diamanten engagiert sich für die langfristige Nachhaltigkeit des Thunfischs, der in all seinen Produkten verwendet wird. Wir legen nicht nur großen Wert auf die Fangmethode (mit der Angel gefangen oder Ringwadennetz ohne FAD (FAD ist ein Fish Aggregation Device), sondern auch auf die langfristige Nachhaltigkeit und die Gesundheit der weltweiten Thunfischbestände.

Dies kann nur durch Zusammenarbeit und Partnerschaften erreicht werden. Darum arbeiten wir eng mit Organisationen wie dem Marine Stewardship Council (MSC) und dem Earth Island Institute zusammen. Außerdem sind wir Gründungsmitglied der ISSF (International Seafood Sustainability Foundation). Mehr Information dazu finden Sie auf unserer Website www.vierdiamanten.com

Leider haben wir festgestellt, dass uns auf der Vier Diamanten MSC-zertifizierten Thunfischverpackung ein Fehler unterlaufen ist. Betroffen sind die Produkte Vier Diamanten MSC Thunfisch in Olivenöl und Vier Diamanten MSC Thunfisch Naturell (beide 160g).

Aufgrund eines kurzfristigen Mangels an Thunfisch mit der Angel gefangen und um unsere Lagerbestände an Vier Diamanten Thunfisch nicht zu gefährden, mussten wir unsere Lieferquelle rasch auf MSC Ringwadenfischerei ohne FAD umstellen. Während dieser Umstellung ist beim Druck der Kartonverpackung ein Fehler passiert.

Die Fangmethode auf der Rückseite der Kartonverpackung wurde dementsprechend abgeändert und ist daher korrekt (Ringwadennetz ohne FAD). Im Infotext an der Seite wird jedoch fälschlicherweise erwähnt, dass der Thunfisch mit der Angel gefangen wurde. Beide Produkte tragen jedoch das MSC Siegel, welches nachhaltig gefangenen Thunfisch garantiert. Nicht betroffen ist der Vier Diamanten MSC Thunfisch in Sonnenblumenöl, welcher wie angegeben mit der Angel gefangen ist.

Beim Produkt Vier Diamanten MSC Thunfisch Naturell (160 g) wurde die Verpackung schon geändert und wird in den nächsten Wochen im österreichischen Handel ausgeliefert. Für den Vier Diamanten MSC Thunfisch in Olivenöl (160 g) wurde die Verpackung ebenfalls ausgebessert, jedoch hat dieses Produkt eine längere Vorlaufzeit. Daher wird Vier Diamanten MSC Thunfisch in Olivenöl (160 g) mit der falsch angegebenen Fangmethode auf der Seite der Kartonverpackung noch für rund vier Monate im österreichischen Handel erhältlich sein.
Ab Juni 2017 sind alle Vier Diamanten MSC Thunfisch-Sorten im neuen Verpackungsdesign erhältlich.“ 

Reichl und Partner PR GmbH
3.3.2017

Wir meinen: Wir warten auf die korrigierten Verpackungen und bleiben dran.
 

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
13 Stimmen