KONSUMENT.AT - Willi Dungl Kraft für den Tag g'spritzt - Reaktion der Firma Rauch

Willi Dungl Kraft für den Tag g'spritzt

Kaum Gemüse

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 10.02.2015

Inhalt

Reaktion der Firma Rauch

Was Rauch dazu sagt, dass Willi Dungl Kraft für den Tag g’spritzt als Ersatz für Obst und Gemüse beworben wird, obwohl vor allem der Gemüseanteil ziemlich mickrig ist.

„Unter der Marke Willi Dungl werden Produkte angeboten, die ausschließlich mit natürlichen Zutaten hergestellt werden. Gemäß des Leitsatzes von Professor Willi Dungl, der besagt, dass die Natur uns alles bietet, was wir brauchen, wird bei allen Produkten bewusst auf den Zusatz von Zucker, Aromen und Konservierungsstoffen verzichtet.

Dank einem Frucht- und Gemüseanteil von 55 % enthält ,Willi Dungl Kraft für den Tag gespritzt‘ 275 g Frucht & Gemüse. Die Aussage, dass 1 Flasche (500 ml) 2/3 des Tagesbedarfs an Obst und Gemüse decken, ist so gekennzeichnet, dass er eindeutig für den Konsumenten auf die internationale Empfehlung der WHO, nämlich täglich 400 g Obst und Gemüse zu konsumieren, verweist. Denn die enthaltenen 275 g Frucht und Gemüse entsprechen 68,75 % der empfohlenen 400 g, und damit den erwähnten 2/3.

Selbstverständlich wollen wir keineswegs, dass die Konsumenten weniger Obst und Gemüse essen. Dieser Hinweis soll lediglich auf die hohe Qualität und Naturbelassenheit der Willi Dungl-Produkte hinweisen. Eine ausgewogene Ernährung setzt sich natürlich aus vielen Komponenten zusammen, die die angesprochene Tagesration an Obst und Gemüse verständlicherweise übersteigt.“

RAUCH Fruchtsäfte GmbH & Co OG
14. 11. 2014
 
Wir meinen: Hin und wieder ein Glas Saft passt. Aber kein Getränk kann frisches Obst und Gemüse ersetzen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen