KONSUMENT.AT - Behörden, ERGO, Rundfunkgebühr ... - Feta-Käse 8/2015

Behörden, ERGO, Rundfunkgebühr ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Seite 3 von 11

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 9/2015 veröffentlicht: 28.08.2015

Inhalt

Falscher Preis für Merkur

Leider wurde in unserer Tabelle für den Feta g.U. von Merkur versehentlich der Preis für die 400-g- Packung angegeben. Untersucht wurde aber die 200-g-Packung, die nicht 3,29 sondern1,69 Euro kostet, was einen Preis von 0,84 Euro pro 100 g Feta ergibt. Wir bedauern.

Die Redaktion

Kommentare

  • Volksbank - Forint - Enttäuschung
    von Wos_wor_mei_Leistung? am 27.08.2015 um 13:29
    Brauchte kürzlich Forint. Gehe in die Volksbank-Filiale bei der Wiener Uni amSchottentor. Ich frage: "Haben sie forint?" "Ja, wenn sie bitte zum anderen Schalter kommen." Dann fragt die Volksbank-Mitarbeiterin: "Sind sie Kunde bei uns?" Ich: "nein, wieso?" Die Volksbank-Mitarbeiterin: "Wenn sie kein Konto bei der Volksbank haben, dann müsste ich sie bitten zur Bank Austria gegenüber zu gehen." "Das meinen sie nicht ernst?" Die Voklsbank-Mitarbeiterin: "Doch." - Die Bank austria gegenüber hatte nur mehr Automaten keine Mitarbeiter, keine Forint. - Auf der Volksbank-Homepage lese ich wörtlich: Das Gütesiegel des Recommender-Award zeichnet die Volksbanken als Banken mit "hervorragender Kundenorientierung" aus. - Mich könnt ihr als Kunden vergessen. DAnke Volksbank.