Konsument International

Konsument 2/2001

Seite 2 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 2/2001 veröffentlicht: 01.02.2001

Inhalt

Siegel der Dummheit

Eigentlich heißt es Qualitätssiegel. Die australische Verbraucherzeitschrift „Choice“ hat daraus ein „Siegel der Dummheit“ gemacht. Denn was nützt der Hinweis: „Schrauben Sie den Deckel ab, um das Qualitätssiegel zu entfernen“, wenn er auf dem Qualitätssiegel abgedruckt ist und man ihn erst nach dem Abnehmen des Deckels zu Gesicht bekommt?

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
KONSUMENT-Probe-Abo