Leserreaktionen: Handys, Verpackungsärger, Verpackungsverordnung, Banken

Konsument-Leser schreiben uns

Seite 2 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 9/2010 veröffentlicht: 18.04.2010

Inhalt

Unauffindbar

In einer BILLA- Filiale habe ich eine Packung gekochte Jauseneier, 6 Stk. in der Blisterpackung gekauft. Die Verpackung misst etwa 15 cm im Durchmesser (rund). Oben klebt ein Etikett mit 7 cm Durchmesser. Die Bedruckung bezüglich Hersteller, Lagerung usw. ist etwa 1,5 bis 1,2 mm klein! Mit meiner Lesebrille konnte ich auch lesen. Haltbar bis: siehe Etikett.

Vier Personen, drei Billa-Mitarbeiter und ich haben einige Zeit dieses Datumsetikett gesucht und dann die Haltbarkeit gut versteckt am durchsichtigen Kunststoffrand gefunden. Von einem Etikett keine Spur! Was macht aber ein wirklich kurzsichtiger Mensch? Wo doch schon der gut sehende junge Angestellte es nicht gefunden hat?

Martin Malleschitz
Wien
(aus Konsument 9/2010)

Billa gab dazu folgende Stellungnahme ab: Natürlich sind wir stets bemüht, unseren Kunden eine bestmögliche Preisauszeichnung zu bieten. Auch bei dem von Ihnen genannten Artikel ist diese Auszeichnung ordnungsgemäß aufgedruckt. Nichtsdestotrotz werden wir zusammen mit unserem Lieferanten versuchen, eine bessere Lösung anzubieten. Erste Vorschläge dafür wurden bereits gesammelt.

Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo